U9/1 weiter mit weißer Weste

Samstag, 20. Mai 2017

Im vierten Spiel fuhr die U9/1 den 4. Sieg ein. Nachdem zwei Freundschaftsspiel in der vergangenen Woche eher durchwachsen waren (6:5 gegen Kinderhaus und 7:8 gegen Hiltrup 2), zeigten sich die Jungs im Meisterschaftsspiel gegen Borussia wieder von der besten Seite. Spiel- und zweikampfstark konnte bereits in der 1. Halbzeit eine beruhigende 5:1 Führung (Leo, Max, Philip, Ben und Niklas). In der 2. Halbzeit kam Borussia stärker auf und konnte auf 2:5 verkürzen, weitere Gegentore wurden aber nicht zugelassen. Mit dem Schlusspfiff erzielte Ben dann noch das 6:2.